SEITENÜBERSICHT

STARTSEITE / PR & PRESSE / Presse / Ehrenamt trifft Menschen /

Ehrenamt trifft Menschen

Unter dem Motto „Ehrenamt trifft Menschen“ veranstaltete das Freiwilligenzentrum STELLWERK in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Krumbach am 22. September die zweite Ehrenamtsmesse im Landkreis Günzburg. 29 gemeinnützige Einrichtungen, Vereine und Initiativen aus den Bereichen Soziales, Familie, Jugend, Senioren, Sport und Kultur waren dort vertreten und präsentierten ihre Angebote für ein ehrenamtliches Engagement.

In ihrer Begrüßung der Aussteller*innen und Besucher*innen unterstrich Simone Blattenschneider, stellvertretende Landrätin, die Bedeutung von Bürgerschaftlichem Engagement für das Gemeinwohl. Auch Huber Fischer, 1. Bürgermeister der Stadt Krumbach, hob hervor, dass ehrenamtliches Engagement der Kitt ist, der das Zusammenleben und Zusammenhalten der Menschen vor Ort erst möglich macht.

Viele interessierte Bürger*innen nutzten die Gelegenheit, um sich über die Vielfalt und die Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements zu informieren. Ein besonderes High-Light war die Verlosung mit attraktiven Preisen sowie mit einem Sonderpreis für die Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte.

Die Organisatoren waren mit der zweiten Auflage der Ehrenamtsmesse sehr zufrieden, konnten doch ein paar Aussteller schon zurückmelden, dass sie neue Ehrenamtliche gefunden haben.

Diakonisches Werk
Neu-Ulm e.V.

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66

verwaltung@diakonie-neu-ulm.de

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1


IMPRESSUM  /  DATENSCHUTZERKLÄRUNG  /  SEITENÜBERSICHT