SEITENÜBERSICHT

STARTSEITE / DIENSTE / Zuwanderung / Asylberatung / Fortbildung Asylverfahren /

Fachabend Asylrecht am Mittwoch, 15. 02. 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe in der Flüchtlingsarbeit Engagierte,

wir laden Sie ein, an einem „Fachabend Asylrecht“ des Diakonischen Werks NeuUlm teilzunehmen. Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Hauptamtliche, die mit Migranten und Flüchtlingen arbeiten.
Rechtsanwalt Thomas Oberhäuser aus Ulm wird uns bei dieser Veranstaltung die rechtlichen Neuerungen der letzten Monate im Asyl- und Aufenthaltsrecht erläutern und Fragen dazu beantworten. Herr Oberhäuser ist spezialisiert auf Ausländerrecht, Asylrecht, Staatsangehörigkeit und auf Strafrecht, schwerpunktmäßig mit ausländerrechtlichem Bezug.

Jochen Grotz, Leiter des Ausländeramts Neu-Ulm ist angefragt.

Gerne können Sie Ihre Fragen vorab bis zum 15. 01. 2017 bei uns einreichen, Herr Oberhäuser und Herr Grotz werden dann versuchen darauf einzugehen.

Den Termin, Ort und die Zeitdauer entnehmen Sie bitte den folgenden Angaben:

Termin:

Ort:



Zeitdauer:

Empfangsimbiss:

Teilnahmegebühr:

15. 02. 2017

Evangelisches Dekanat
Petrusplatz 8
89231 Neu-Ulm

18:00 – 21:00 Uhr

ab 17:15 Uhr

25,- €

Bitte melden Sie sich bis spätestens 15. 01. 2017 mit dem beiliegenden Formular an. Sie erhalten dann im Anschluss eine Teilnahmebestätigung und eine Rechnung, sofern Plätze vorhanden sind.

Die Platzzahl ist auf max. 30 Personen begrenzt.

Freundliche Grüße
Sigrun Grüninger

 

Anmeldeformular herunterladen (hier klicken)

Diakonisches Werk
Neu-Ulm e.V.

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66

verwaltung@diakonie-neu-ulm.de

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1


IMPRESSUM  /  DATENSCHUTZERKLÄRUNG  /  SEITENÜBERSICHT