SEITENÜBERSICHT

STARTSEITE / AKTUELLES / Stellenangebot / Nähere Infos /

Näheres zum Stellenangebot

STELLENAUSSCHREIBUNG

Für unseren Sozialpsychiatrischen Wohnverbund suchen wir zum 01.01.2021 eine

pädagogische Leitung (w/m/d)
max. 30 Stunden pro Woche

Das sind Ihre Aufgaben

  • Teamleitung
  • Belegung der Wohngruppen
  • Implementierung der neuen Hilfeplanung ICF
  • Immobilien (Haustechnik, Instandhaltung, etc.)
  • Kontakt zu Kostenträgern und Kooperationspartnern
  • Gremienarbeit, Netzwerk-, Öffentlichkeitsarbeit
  • enge Zusammenarbeit mit der Gesamtleitung

Das bringen Sie mit

  • Studium der Sozialen Arbeit oder pädagogische Ausbildung mit entsprechender Zusatzausbildung
  • weitreichende Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischer Erkrankung
  • gute sozialrechtliche Kenntnisse (insbesondere SGB IX, SGB XII, BTHG)
  • Leitungserfahrung (wünschenswert)
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Führerschein

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und offenen Team
  • Vergütung nach AVR Bayern mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung
  • Leistungen nach dem Evangelischen Gütesiegel „ Familienorientierung“
  • Unterstützung bei Fort-und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail oder Post an
bewerbung@diakonie-neu-ulm.de

oder per Post an: Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V., Frau Corinna Deininger, Eckstraße 25, 89231 Neu-Ulm.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

STELLENAUSSCHREIBUNG – LAST MINUTE!

Für das Sozialpsychiatrische Zentrum Illertissen suchen wir ab 01. Oktober 2020

eine/n DHBW – Student*in (w/m/d),
Bereich soziale Arbeit mit 40 Wochenstunden

Das sind Ihre Aufgaben

  • Betreuung von psychisch kranken Erwachsenen in der Tagesstätte Illertissen
  • Begleitung der Klienten im Offenen Bereich
  • Organisation und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten zur Aktivierung der Besucher*innen
  • Betreuung der Klient*innen bei arbeitsähnlichen Tätigkeiten
  • Unterstützung in der eigenen Wohnung oder in einer betreuten Wohngemeinschaft im Ambulant Betreuten Wohnen
  • personenzentrierte Unterstützung bei der Alltagsgestaltung
  • Förderung der sozialen Teilhabe und Selbständigkeit

Das bringen Sie mit

  • Neugierde und Offenheit im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Eine Zugangsberechtigung zur Dualen Hochschule Baden-Württemberg (Hochschulreife)

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Mitarbeit in einem freundlichen und offenen Team
  • Anleitung, Begleitung und Unterstützung durch Fachpersonal
  • Vergütung nach AVR Bayern mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung
  • Leistungen nach dem Evangelischen Gütesiegel „ Familienorientierung“

Wir freuen uns auf Sie!
Fragen bitte an Till Bauer, 07303-9066511

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail an das
Diakonisches Werk Neu-Ulm
SPZ Illertissen
Herrn Till Bauer
Unterer Graben 7
89257 Illertissen
bewerbung@diakonie-neu-ulm.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------

STELLENAUSSCHREIBUNG

Für unser Ambulant Betreutes Wohnen suchen wir ab sofort eine

pädagogische Fachkraft (w/m/d)
Stellenumfang 20 – 30 Wochenstunden

Das sind Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von psychisch kranken Erwachsenen in der eigenen Wohnung oder in einer betreuten Wohngemeinschaft
  • personenzentrierte Unterstützung bei der Alltagsgestaltung
  • Förderung der sozialen Teilhabe und Selbständigkeit
  • Unterstützung im Umgang mit der Erkrankung und in Krisensituationen
  • Teilhabeplanung und Dokumentation

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung der Heilerziehungspflege, Fachkrankenpflege Psychiatrie oder Ergotherapie
  • zweijährige Berufserfahrung im Bereich Sozialpsychiatrie oder im Betreuten Wohnen
  • großes Interesse Menschen mit einer psychischen Erkrankung in ihrem Alltag zu unterstützen
  • einen Führerschein und die Bereitschaft das eigene Auto einzusetzen

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und offenen Team
  • Vergütung nach AVR Bayern mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung
  • Leistungen nach dem Evangelischen Gütesiegel „ Familienorientierung“
  • Unterstützung bei Fort-und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail oder Post an
Diakonisches Werk Neu-Ulm, Ambulant Betreutes Wohnen
Frau Jasmin Oechsle, Gartenstraße 20, 89231 Neu-Ulm; Telefon: 0731 880302-11
bewerbung@diakonie-neu-ulm.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------

STELLENAUSSCHREIBUNG

Für den Integrationsfachdienst Neu-Ulm suchen wir ab sofort

eine/n Sozialpädagog*in (w/m/d)
im Bereich Berufliche Sicherung als Krankheitsvertretung mit bis zu 40 Wochenstunden

Das sind Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung behinderter Arbeitnehmer*innen und Unternehmen am Arbeitsplatz
  • Niedrigschwellige Beratung zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Fachdienstliche Stellungnahmen
  • Netzwerkarbeit
  • Zusammenarbeit im Team

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik
  • sehr gute sozialrechtliche Kenntnisse
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes und der Kommunikation mit Personalentscheidern in Betrieben
  • einen Führerschein

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und offenen Team
  • Vergütung nach AVR Bayern mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung
  • Leistungen nach dem Evangelischen Gütesiegel „ Familienorientierung“
  • flexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei Fort-und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail an:
bewerbung@diakonie-neu-ulm.de

oder per Post an:
Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V., Frau Corinna Deininger, Eckstraße 25, 89231 Neu-Ulm

----------------------------------------------------------------------------------------------------

STELLENAUSSCHREIBUNG

Für das Team der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit suchen wir ab sofort

eine/n Sozialpädagog*in (w/m/d)
als Krankheitsvertretung mit bis zu 34 Wochenstunden

Das sind Ihre Aufgaben

  • Einzelfallbezogene Arbeit: niederschwellige Beratung, Klärung komplexer Problemlagen, Vermittlung weiterer Hilfe
  • Gemeinwesendiakonie: Zusammenarbeit mit dem Kirchengemeinden im Dekanat Neu-Ulm, Vernetzung im Sozialraum
  • Projektarbeit und Begleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik
  • gute sozialrechtliche Kenntnisse
  • Fähigkeit zur akzeptierenden, vermittelnden und motivierenden Arbeit
  • einen Führerschein

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und offenen Team
  • Vergütung nach AVR Bayern mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung
  • Leistungen nach dem Evangelischen Gütesiegel „ Familienorientierung“
  • Unterstützung bei Fort-und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail an:
bewerbung@diakonie-neu-ulm.de

oder per Post an:
Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V., Frau Corinna Deininger, Eckstraße 25, 89231 Neu-Ulm

----------------------------------------------------------------------------------------------------

STELLENAUSSCHREIBUNG

Das Diakonische Werk Neu-Ulm e.V. sucht ab 01.September 2020 junge Menschen, die ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

beim Sozialpsychiatrischen Wohnverbund Neu-Ulm oder in der Tagesstätte in Neu-Ulm machen möchten.

Wir bieten:

  • ein interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet
  • flexible Arbeitszeiten (40 Stunden pro Woche, teilweise mit Wochenenddiensten)
  • Verpflegungs- und Taschengeld
  • 30 Tage Urlaub
  • begleitende Seminare und pädagogische Begleitung

Wir erwarten:

  • Engagement
  • Interesse
  • gute psychische Belastbarkeit

Interesse?
Dann können Sie sich bei uns informieren und bewerben:

Michael Henni, Sozialpsychiatrischer Wohnverbund,
Friedenstraße 26, 89231 Neu-Ulm Telefon: 0731/ 7047874; michael.henni@diakonie-neu-ulm.de
oder
Ute Kröner, Tagesstätte
Gartenstraße 20, 89231 Neu-Ulm, Tel. 0731/8803020;u.kroener@diakonie-neu-ulm.de

Erfahrungsbericht von Karo lesen (hier klicken)

----------------------------------------------------------------------------------------------------

STELLENAUSSCHREIBUNG

Das Diakonische Werk Neu-Ulm e. V. sucht für das

Seniorenzentrum Nersingen
mit 40 Pflegeplätzen
Pflegefachkräfte
Einstellung / Stellenumfang nach individueller Absprache

Möchten Sie gerne:

  • ihre Fähigkeiten einbringen und mitgestalten
  • einen fairen Tariflohn mit Sozialleistungen nach AVR der Diakonie Bayern
  • eine Jahressonderzahlung
  • sich eine kirchliche Zusatzrente sichern
  • Unterstützungsangebote zur Gesundheitsprävention probieren
  • Möglichkeiten der Zusatzversicherung nutzen
  • Zusätzliche Förderungen für familiäre Belastungen erfahren
  • Und als Teil der Evang. Luth. Kirche nach einem christl. Weltbild handeln

Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören

Wir nehmen auch gerne Initialbewerbungen für die ambulante Pflege an. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
Seniorenzentrum Nersingen, Stefan Kather (Einrichtungsleitung)
Weißenhornerstr. 20, 89278 Nersingen, Tel.: 07308 / 8174-0

Diakonisches Werk
Neu-Ulm e.V.

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66

verwaltung@diakonie-neu-ulm.de

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1


IMPRESSUM  /  DATENSCHUTZERKLÄRUNG  /  SEITENÜBERSICHT