SEITENÜBERSICHT

STARTSEITE / DIENSTE / Suchtberatung / Fachstelle Glücksspielsucht / Offene Spielergruppe /

Offene Spielergruppe

  • Die offene Spielergruppe bietet Ihnen Informationen zum Thema pathologisches Glücksspiel und kann Ihnen helfen Ihr eigenes Spielverhalten einzuschätzen.
  • Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal Gedanken darüber gemacht Ihr Spielverhalten zu verändern und benötigen hierbei Unterstützung.
  • In der offenen Spielergruppe erhalten Sie Informationen zum Thema pathologisches Glücksspiel, über Entstehung, Aufrechterhaltung und Behandlung der Glücksspielsucht als Verhaltenssucht. Gemeinsam mit anderen Betroffenen tauschen Sie sich über Ihre Erfahrungen, Wünsche und Ängste aus und können so entscheiden, ob Sie an Ihrem Verhalten bezüglich des Spielens etwas ändern möchten.
  • Über die Gruppenteilnahme hinaus können Sie zusätzlich noch Termine zu Einzelgesprächen vereinbaren, in denen wir mit Ihnen individuell nach einem Weg aus der Glücksspielsucht suchen.

Für alle Mitarbeiter der Suchtberatung gilt die gesetzliche Schweigepflicht und auch in den Gruppentreffen wird größter Wert auf Verschwiegenheit gelegt.

Die Teilnahme an der offenen Spielergruppe ist für Sie kostenfrei.

Termine und Uhrzeit können Sie telefonisch unter der Rufnummer 0731/ 704 78 50 erfragen. Eine kurze Anmeldung ist erwünscht.

 

Diakonisches Werk
Neu-Ulm e.V.

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66

verwaltung@diakonie-neu-ulm.de

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1

IMPRESSUM  /  DATENSCHUTZERKLÄRUNG  /  SEITENÜBERSICHT